Christi Himmelfahrt

Eigentlich hätten wir gerne an Christi Himmelfahrt nachmittag den Ökumenischen Kirchentag auf dem Weg durch Solingen gefeiert. Leider hat das Ordnungsamt uns dies nicht erlaubt.

Dennoch werden wie geplant zwischen 14.30 und 18 Uhr sowohl die evangelische als auch die katholische Kirche offen haben. Vor der evangelischen Kirche kann man sich noch mal die Texte aus dem letzten Jahr zu Christi Himmelfahrt an der Leine aufgehängt angucken. Und es lohnt sich übirgens auch bei der katholischen Kirche vorbeizuschauen. Die haben auch etwas draußen vorbereitet.

Und wir verweisen auf den ökumenischen Gottesdienst zum Kirchentag aus Frankfurt, der in der ARD um 10 Uhr übertragen wird und auch auf andere Online-Angebote im Kirchenkreis unter https://www.ekir.de/solingen/angebote/gottesdienste.php.

Gemeindewochenende 17.-19.09.2021

Anmeldeschluss verlängert! Meldet euch an auch über den 1. Mai hinaus!

Familienfreizeit in Schleiden / Eifel

Herzliche Einladung an alle, die sich auf ein Miteinander mit anderen lieben Leuten aus der Gemeinde freuen und sich gemeinsam auf Gottes Wort einlassen möchten. Was haben wir letztes Jahr gebangt, ob wir das Wochenende durchführen können und haben letztlich eine wunderschöne Zeit miteinander verbracht – hoffen wir, dass es in diesem Jahr wieder so ist!

Gottesdienst am 25. April

gestaltet von den diesjährigen Konfirmanden!

„Vater Unser im Himmel…“

Mit Pfarrer Thomas Schorsch & Diakonin Bärbel Albers

Die Kollekte ist zum einen bestimmt für die Konfirmandenarbeit der Gemeinde (siehe Spendenkonto rechts) und zum andern für die Kinder- und Jugendarbeit in der Landeskirche:

https://www.kd-onlinespende.de/organisation/ev-kirche-im-rheinland/display/frame.html

Gottesdienst heute

Liebe Gemeinde! Krankheitsbedingt muss der für heute geplante Online-Gottesdienst leider ausfallen. Stattdessen können Sie die für heute vorbereitete Predigt zum Thema: „Ostern verändert alles“ hier lesen:

DER BESONDERE TIPP: Wenn Sie Sehnsucht nach unserer Kirche mit all ihren Innenseiten haben, klicken sie mal http://www.graefrath360.de und dort Kirche am Markt!

Außerdem stellen wir den Gottesdienst vom letzten Jahr zum Sonntag „Quaismodogeniti“ hier auf die Startseite:

Ostern aus dem Homeoffice

Ostern im Homeoffice? Halleluja zu Hause im Büro? Ja, das geht! Für diese kurze Andacht „klemmen wir uns per Zoom zusammen“ und widmen uns dem ursprünglich letzten Vers des Markusevangeliums: „Und sie sagten niemand etwas“ – Über den großen Schreck, den Jesu Auferstehung zuerst ausgelöst hat. Frohe Ostern!

Die Kollekte ist zum einen für den Erhalt unserer Gebäude in der Gemeinde bestimmt (siehe Spendenkonto hier am rechten am Rand) und zum andern für Brot für die Welt: https://www.diakonie-rwl.de/brot-fuer-die-welt.

Ein Gebet zu Ostern (von Jo Römelt):

Lebendiger Gott, Du Trost in meinem Leben,wie lange noch?

Wie lange soll diese Zeit noch dauern? Ich möchte geduldig sein, langen Atem haben.

Ich möchte Zuversicht ausstrahlen und mich und andere ermutigen.

Aber allmählich merke ich, wie diesen guten Worten die Kraft ausgeht.

Und wie es mir schwerer fällt, sie überzeugt zu sagen….. (Mehr:

Gottesdienst zum Ostersonntag in Gräfrath

Unser „klassischer“ Gottesdienst zum Ostersonntag könnte Ihnen bekannt vorkommen. Lassen Sie sich überraschen. Ab Ostersonntag, 5 Uhr gibt es noch zusätzlich unsere Homeoffice-Andacht, hier auf der Homepage oder auch direkt auf Youtube.

Die Kollekte ist zum einen für den Erhalt unserer Gebäude in der Gemeinde bestimmt (siehe Spendenkonto hier am rechten am Rand) und zum andern für Brot für die Welt: https://www.diakonie-rwl.de/brot-fuer-die-welt.

Gottesdienst an Karfreitag im Livestream

Ab 10.30 Uhr unter folgendem Link:
https://www.youtube.com/watch?v=x9C8HST0CsM

Oder direkt hier:

Die Kollekten für Karfreitag sind zum einen bestimmt für die „Telefonseelsorge“. Siehe rechts das Gemeindekonto und vermerken Sie: „Telefonseelsorge“.

Und wir bitten um eine Spende für die „Hilfe für Gefährdete – wie z.B. Suchtkranke und Wohnungslose“: https://www.kd-onlinespende.de/organisation/ev-kirche-im-rheinland/display/frame.html